.
d / e / f

Nathalie Oestreicher

Geboren 1974 in Baden, Schweizerin / Französin
2011 Geburt von Sohn Louis
2009 Geburt von Sohn Paul

seit 2008 Inbetriebnahme der eigenen Projektküche sowie tätig an der Hochschule Design & Kunst Studienrichtung Video als künstlerische Mitarbeiterin.

2005-2007 Angestellt im Bereich Postproduktion bei videocompany.ch und Vertrieb videoart.ch

2005 Diplom an der Hochschule Luzern für Kunst und Design, Studienbereich Video, Luzern

davor:
etliche Experimente und Wanderjahre: in Kindergärten, im Bereich Landwirtschaft, in der Schweiz, im südlichen Afrika und in Brasilien.


Filmografie

2009
Wenn der Herrgott ruft, Fernsehdokumentarfilm 49’
Auswertung: SRF 1 Horizonte und CH Filmszene, HD Suisse, 3SAT

2008
Coeur Sensible, Kürzestdokumentarfilm 30’’
Auswertung: 1. Preis agent-provocateur.ch , Vienna Independent Shorts

2005
Heimspiel, Dokumentarfilm, 20’
Auswertung: Solothurner Filmtage 2006, Images 06 Vevey, 11ème Biennale de l’Image en Mouvement, 2005, SF CH-Filmszene

2004
One to One Energie, Spot, Regie Kaleo La Belle und Nathalie Oestreicher
Auswertung: Solothurner Filmtage 2004

2001
Weiter als Istanbul,
 Experimentalfilm
Auswertung: 1. Preis Videowettbewerb, Johann Jacobs Museum, Zürich

« zurück